logotransparentklein

 
   
 
     
 
 

Termine

Donnerstag 24. Januar

Geräteübung

Samstag 26. Januar

Truppmannausbildung

Donnerstag 31. Januar

Atemschutzübung

Samstag 9. Februar

Feuerwehrball

Dienstag 12. Februar

Geb. Hartl Klemens

Samstag 16. Februar

Funklehrgang

Zitat des Tages

Friedrich Nietzsche
Friedrich Nietzsche: „Frei ist, wer in Ketten tanzen kann.“
von zitate-online.de

Wissenstest 08.10.2011

 

Dieses Jahr fand der jährliche Wissenstest der Jugend in Puchenau statt.  
An diesem nahmen wieder viele Jungfeuerwehrmänner unserer Feuer-
wehr teil und unterzogen sich der Prüfung in Bronze, Silber oder Gold.
Bronze: Horner Maximilian, Widhofner Laurenz, Draxler Patrick
Silber: Ganglberger Raffael, Pilsl Thomas
Gold: Kastner Norbert, Kaar Michael, Lehner Armin, Eckerstorfer Georg
Die Feuerwehr Bernhardschlag gratuliert zur bestandenen Prüfung.

Fotos

Ausflug 08.-09.10.2011

 

Heuer ging es gemeinsam mit der LJ unter dem Motto "Fahrt ins Blaue"     
nach Innsbruck. Am Samstag wurde das Schwazer Silberbergwerk mit
einer interessanten Führung erkundet. Nach dem Abendessen wurde
die Stadt bis in die frühen Morgenstunden unsicher gemacht.
Am nächsten Tag ging es wohl auf zur Bergisel Schanze, wo es von hoch
oben einen tollen Ausblick über das schöne Innsbruck gab. Trotz Regen
und Schneefall war es ein gelungener Ausflug.

Fotos

Herbstübung 15.10.2011

 

Heuer wurde gemeinsam mit der FF Amesschlag die Pflichtbereichsübung
am Sternstein ausgeführt. Ziel dieser Übung war das Abseilen und
Bergen von Personen aus Sesseln und Gondeln. Diese Übung war eine
Herausforderung aller beteiligten Feuerwehrmänner und ein Erlebnis für
die Zuschauer. Danke an Übungsleiter Hartl Bernhard sowie den Mit-
arbeitern der Seilbahn.
 

Fotos

Kaar Johann feiert 70'er 04.11.2011

 

Am Freitag, den 4. November hat das gesamte Kommando samt Vorgänger
(Birklbauer Josef) und Nachfolger (Ganglberger Wilhelm) dem ehemaligen
Kommandanten Kaar Johann zum 70. Geburtstag (1. November 1941)
gratuliert und einen Geschenkskorb überreicht.
In geselliger Runde wurde über die alten Zeiten seiner Ära (1973-1993)
geplaudert. Es wurde dabei komplett die Zeit übersehen und die Meisten
kamen erst nach Mitternacht nach Hause.

Fotos

Counter

das Wetter heute

Unwetterkarte

Aktuelle Einsätze