Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
 
   
 
     
 
 

Termine

Freitag 26. Oktober

Geb. Kastner Bernhard

Donnerstag 8. November

Atemschutzübung

Donnerstag 8. November

Geb. Pirngruber Benjamin

Donnerstag 15. November

Funkübung

Freitag 7. Dezember

Geräteschulung

Dienstag 12. Februar

Geb. Hartl Klemens

Zitat des Tages

Wolfgang Amadeus Mozart
Wolfgang Amadeus Mozart: „Dam, dadam, dadam dadam dadam ...“
von zitate-online.de

Friedenslicht 23.12.2017

 

Am 23. Dezember war auch heuer wieder unsere Jugend in Stumpten      
und Bernhardschlag unterwegs, um das Friedenslicht von Haus zu Haus
zu tragen.
Die Feuerwehr Bernhardschlag bedankt sich für die zahlreichen Spenden
und wünscht allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue
Jahr 2018.
 
 
 

Fotos

BHS-Disco 04.11.2017

 

Ein großartiger Erfolg war die nun schon traditionelle BHS-Disco, wofür     
wir uns bei unseren Gästen recht herzlich bedanken.
Bereits zum vierten Mal wurde das Areal neben dem Feuerwehrhaus
genutzt, es wurde ein kleines Zelt aufgebaut, in dem "DJ Nexo" für Party-
stimmung sorgte und im Feuerwehrhaus gab es die all beliebte Almrausch-
bar mit "DJ Peter" für das etwas ältere Publikum. Trotz warmen Wetters
wurde auch heuer wieder die Punschhütte in Betrieb genommen, die
regelrecht überrannt wurde. Ein Dank gilt allen Feuerwehrkameraden und
freiwilligen Helfern.

Fotos

Jugendwandertag 26.10.2017

 

Mit einer Rekordbeteiligung von 636 Feuerwehr-Jugendlichen mit ihren
Betreuern und Familienangehörigen wanderten beim traditionellen
Bezirks-Jugendwandertag am Nationalfeiertag mit. Dieser wurde bereits
zum 40. Mal ausgetragen. Startpunkt war das Feuerwehrhaus von
Lichtenberg wo Richtung Gis gewandert wurde. Bei der Labstation
warteten auf die wanderbegeisterten Jugendlichen über 1600 Brötchen
und jede Menge Apfelsaft. Als Abschluß für unsere 7 Jungfeuerwehr-
männer wurde in Bad Leonfelden Pizza gegessen.

Fotos

 

Herbstübung 21.10.2017

 

Unter möglichst realistischen Bedingungen wurde in Hinterweissenbach 
ein Brand der Getreidetrocknungsanlage mit unseren 3 Feuerwehren des
Pflichtbereiches und mehr als 40 Einsatzkräften beübt. Die Wasserver-
sorgung, welche ca. 500 m entfernt vom Einsatzort ist, wurde von den
Feuerwehren Bernhardschlag und Amesschlag bewerkstelligt.
In der stark verrauchten Trocknungsanlage mussten umgehend einige
„Personen” von den Atemschutztrupps gefunden und in Sicherheit
gebracht werden. Die Feuerwehr Vorderweissenbach war für den
Lotsendienst und den Löscharbeiten verantwortlich. Nach Abschluss
der Übung wurden die neu gewonnenen Erfahrungen aus dieser Übung
im Feuerwehrhaus Vorderweissenbach diskutiert.

Fotos

Counter

das Wetter heute

Unwetterkarte

Aktuelle Einsätze